Practical Magic Hexenladen Onlineshop
Practical Magic Hexenladen Ladengeschäft
Practical Magic Hexenladen Logo
Practical Magic Hexenladen Magie-Werkstatt
Practical Magic Hexenladen Online-Magazin

Unsere Mineralien aus Indonesien – Direktimport

In diesem Artikel möchten wir einige Einblicke in die Verarbeitung in unserem Betrieb in Indonesien geben und die verschiedenen von dort bezogenen Steinsorten vorstellen.

In Indonesien arbeiten wir mit einer Gruppe selbstständiger Arbeiter zusammen. Es sind verschiedene Kunsthandwerker für uns beschäftigt, jeder hat dabei sein Spezialgebiet. Manche fertigen Formen, andere Figuren, es gibt Arbeiter für die maßgeschneiderten Ständer aus Metall und Spezialisten für besonders fragiles Material wie den Iris-Achat oder die Enhydro-Chalcedone, da diese eine besondere Expertise bei der Bearbeitung benötigen.

Die Arbeiter sind auch diejenigen, die Sammlungen von Rohware für uns organisieren oder diese auf dem lokalen Stein-Markt von anderen Stein-Sammlern für uns ankaufen.

Buntgebänderter Jaspis aus Indonesien

Unseren beliebten blauen Bernstein gibt es beispielsweise nur auf der Insel Sumatra, sodass ein persönlicher Kontakt zu einem dort ansässigen Sammler notwendig ist, um an das Rohmaterial zu gelangen. Dieses wird dann wieder von unseren Arbeitern geformt und poliert.

Es ist ein eher persönlich geprägtes Miteinander, bei dem neben den zahlreichen täglichen WhatsApp-Nachrichten zu Steinfunden und Verarbeitungsschritten auch Platz für Geschichten aus dem Familienleben und andere Heiterkeiten ist.

Unsere indonesischen Mitarbeiter sind dankbar über ein stetes, planungssicheres Einkommen, da wir ein bestimmtes Auftragsvolumen garantieren und das Geld immer vorab zahlen – also nicht erst bei Fertigstellung oder gar Erhalt. So müssen Anschaffungen, Portokosten oder zusätzliche Löhne von niemandem „vorgestreckt“ werden.

Der Stundenlohn orientiert sich dabei nicht am indonesischen Durchschnitt, sondern an vergleichbaren Leistungen in Deutschland.

Auch in Notsituationen oder Krankheitsfällen können die Arbeiter sich immer vertrauensvoll an uns wenden, damit gemeinsam Lösungen gefunden werden können. Das gehört für uns zu „fair“ dazu.

Wir zahlen faire Preise für die Rohware und lassen diese für uns direkt im Herkunftsland zu fairen Löhnen verarbeiten. Durch diesen Direktimport fließt das Geld ohne Abzüge an jene Arbeiter, welche diese Arbeiten verrichten.

Es ist ein Geben und ein Nehmen!

Wir sind im Gegenzug dankbar über besondere Steine, achtsame Arbeit und umweltgerechte Hand-Sammlung ohne den Einsatz von großer zerstörerischer Maschinerie, Sprengungen oder gar Chemikalien.

Nach starken Regenfällen – für die Indonesien bekannt ist – gibt es häufig Erdrutsche oder kleinere Lawinen, bei denen die verborgenen Bodenschätze freigelegt werden. Plätze, die für so etwas bekannt sind, werden daher von den verschiedenen Steinsammlern regelmäßig kontrolliert. Oftmals tief im Urwald gelegen, meist mehrere Stunden Fußmarsch von der letzten befestigten Straße entfernt.

Aber besondere Funde – wie hier der Fund einer ganzen Wand voll Chrysopras – belohnen für diese Strapazen. Wenn es Handy-Empfang gibt, werden wir meistens direkt von der Fundstelle aus kontaktiert, um den gefundenen Schatz zu bewundern. Wenn wir Interesse an dem Material haben, wird der Abtransport organisiert.

Uns ist es besonders wichtig, dass die Schätze der Erde in den jeweiligen Ländern nicht nur geborgen, sondern auch verarbeitet werden, denn die Natur stellt sie ja den jeweiligen Landstrichen und damit ihren Bewohnern zur Verfügung, um ihren Lebensunterhalt damit zu bestreiten, vergleichbar mit der Ernte wildwachsender Pflanzen. 

In der Werkstatt wird das Rohmaterial dann nach unseren Wünschen zu verschiedenen Formen verarbeitet. Hier zeigen wir die Herstellung von Kugeln am Beispiel des eben noch mitten in der Natur an der Fundstelle gezeigten Chrysopras.

Anhaenger-Promo

Unsere Kunsthandwerker achten besonders darauf, dass sparsam mit dem Material umgegangen und achtsam gearbeitet wird. So werden beispielsweise die bei Handschmeichlern anfallenden „Rand-Stücke“ nicht einfach weggeworfen, sondern diese Stücke werden dann zu unseren beliebten Anhängern verarbeitet. Unsere Steinschleifer arbeiten hierfür eng mit ortsansässigen Silberschmieden zusammen. So entstehen aus dem vereinten Wissen der selbstständigen Handwerker unsere besonderen Anhänger. Steine sind ja definitiv keine schnell nachwachsenden Rohstoffe!

Viele unsere Kunden haben uns bereits gesagt, dass sie dankbar sind zauberhafte Kraftsteine kaufen zu können, die fair gehandelt sind und rundum Gutes tun! So kann man die Energie noch mehr genießen. Diese Kraftsteine sind also nicht nur kraftvoll aufgrund der Energie der Steine, sondern auch aufgrund der darin steckenden Liebe.

Unsere Steinsorten aus eigener Produktion in Indonesien

Kraftstein-Anhänger aus Indonesien

Kleine Stücke dieser Steinsorten, die bei der Verarbeitung zu Handschmeichlern etc. anfallen, werden (wann immer möglich) zu Kraftstein-Anhängern verarbeitet. Diese können in unserem Webshop direkt ausgewählt werden. Hier finden sie unserer Kategorie Kraftstein-Anhänger.

Anhaenger-Promo

Dieser Beitrag ist Teil der Juni-Ausgabe unseres
monatlich erscheinenden Online-Magazins.

Nutzen Sie die Beitrags-Navigation, um durch alle Artikel dieser Ausgabe zu blättern

Seite 10 von 36

Passende Produkte

  • Kraftstein-Box Indonesien 12 Stücke

    Kraftstein-Box Indonesien

    50,00 200,00 

    inkl. MwSt.

    zzgl.
    Versandkosten

    Eine bunt gemischte Box aus verschiedenen Sorten und Formen unserer Kraftsteine aus Indonesien.
    Ganz gleich, ob Sie sich gänzlich überraschen lassen möchten, ein paar Vorgaben haben oder die volle Kontrolle über die Sorten haben möchten, die in Ihrer Box landen: Gerne erfüllen wir Ihre Wünsche. Die Steine können in folgenden Formen enthalten sein: Handschmeichler, Kugeln, Türme, Platten, Taschensteine und Freiformen. Nutzen Sie für Wünsche gerne das Formular nach der Sorten-Auswahl. Es sind aber nicht alle Sorten in allen Formen erhältlich. Wir versuchen Formen-Wünsche zu erfüllen, das ist aber nicht immer möglich. Die Form des Handschmeichlers ist die Standard-Form.

    Die 50 Euro Box enthält 3 Stücke im Gesamtwert* von mindestens 60 Euro.
    Die 100 Euro Box enthält 6 Stücke im Gesamtwert* von mindestens 120 Euro.
    Die 150 Euro Box enthält 9 Stücke im Gesamtwert* von mindestens 180 Euro.
    Die 200 Euro Box enthält 12 Stücke im Gesamtwert* von mindestens 250 Euro.

    (*) ausgehend vom Preis bei einem Einzelkauf unserer Kraftsteine

    Lieferzeit: Lagerware: 3-5 Werktage (Die Frist beginnt am ersten Werktag nach Ihrer Erteilung des Zahlungsauftrags an Paypal oder Ihr überweisendes Kreditinstitut.)

    Variante wählen
Practical Magic Magazin – Ausgabe Februar

Der Februar ist der letzte Winter-Monat. Die Vorfreude auf den Frühling durchdringt uns schon hier und da, wenn erste Schneeglöckchen ihr Köpfchen aus der kalten Erde recken und Knospen sprießen. So ist der Februar ein wichtiger Wendepunkt im Jahr. Der Frühling lässt noch etwas auf sich warten, doch die immer länger werdenden Tage tragen die Hoffnung auf Neubeginn und wärmere Tage mit sich.

Den Winter wegputzen und dem Frühling den Weg bereiten sind die Aufgaben des Februars. Er ist der Monat der Reinigung. Die Stagnation des Winters vertreiben, die Blockaden auflösen und so den Freiraum für positive Veränderungen entstehen lassen.

0