Die Rauhnächte

Die Rauhnächte - eine Zeit erfüllt mit Zauber und Magie!

Die Raunächte (auch Rauhnächte oder Rauchnächte) sind im europäischen Raum die Zeit von zwölf Nächten, die wohl durch die Ungleichheit des Mondjahres (12 Mondzyklen mit je 29,5 Tagen = 354 Tage) und des Sonnenjahres (365 Tage) entstanden sind.

Diese Nächte werden im Volksmund auch als „Zeit zwischen den Jahren“ bezeichnet. So waren die Raunächte stets eine Zeit der Besinnung, des Orakelns und der Reinigung vom alten Jahr.

Das Ausräuchern der Wohnräume und Ställe zu dieser Zeit ist eine uralte Tradition, die mit der Zeit auch in das christliche und weltliche Brauchtum Einzug gehalten hat.

  • Dreizehn Wünsche Räucherset

    Räucherset „13 Wünsche für 2019“

    24,00 

    Das Räucherset „13 Wünsche für 2019“ ist ausverkauft. Manchmal kommt es vor, dass Bestellungen storniert bzw. nicht bezahlt werden. Tragen Sie sich für unseren Benachrichtigungs-Service ein, um informiert zu werden, sollten Sets wieder verfügbar werden.

    Nutzen Sie die magische Zeit der Rauhnächte, um die Erfüllung Ihrer Wünsche zu unterstützen.

    Eine zauberhafte Idee hat sich in den letzten Jahren immer weiter verbreitet: 13 Wünsche für das kommende Jahr.

    Es geht dabei darum, die magische Zeit der Rauhnächte – die zauberhaften Zeit zwischen den Jahren – zu nutzen, um dem Universum mitzuteilen, welche Wünsche einen beschäftigen und um die Erfüllung dieser Herzenswünsche zu bitten.

    Nehmen Sie sich an jedem Rauhnacht-Abend etwas Zeit und lassen Sie den Tag hinter sich. Entzünden Sie die besondere Kerze und räuchern Sie segnende Kräuter, um dann dem Universum Ihren Herzenswunsch zur Erfüllung in neuen Jahr anzuvertrauen.

    Dieses besondere Räucherset enthält 1 Glas Räucherwerk (120 ml) „Rauhnacht-Segen“, eine handgegossene und gesegnete Weihrauch-Kerze aus Rapswachs mit Holzdocht im Glas, 13 Wunschzettel aus handgefertigtem Ritualpapier, 2 Rollen (12 Stück) Räucherkohle, Räuchersand und eine ausführliche Anleitung.

    Hinweis: Dieses Set ist für den gleichen Zeitraum und ähnlich in der Anwendung, wie unser anderes (nicht mehr erhältliches) Rauhnächte-Set. Beide durchzuführen könnte Sie vor logistische Herausforderungen stellen und ist aus unserer Sicht nicht unbedingt sinnvoll (was natürlich jeder selbst entscheiden darf).

    Lesen Sie hier den Artikel zu diesem Produkt ->

    Momentan nicht erhältlich. Hier für den Benachrichtigungs-Service anmelden.
  • Räucherwerk „Rauhnacht-Zauber“

    6,00 

    Grundpreis: 0,06  / 100 ml

    Der Begriff Raunächte (auch Rauhnächte oder Rauchnächte) bezeichnet die Nächte um den Jahreswechsel herum, denen im europäischen Brauchtum besondere Bedeutung zugemessen wird. Von der Wintersonnenwende (21./22.12.) – der längsten Nacht des Jahres – bis hinein in das neue Jahr reicht der Zeitraum, der sich besonders für energetische Räucherungen eignet. Diese Räuchermischung sorgt für neue Energie und begrüßt die Wiederkehr des Lichtes und damit der Tatkraft und Freude. Sie segnet den Raum und zieht Glück an. Idealerweise räuchert man „Raunacht-Zauber“ in Räumen erst, nachdem diese mit „Rauhnacht-Reinigung“ oder einer entsprechenden reinigenden Mischung von allen negativen Energien befreit wurden. Diese Mischung eignet sich besonders, um die Rauhnacht-Tradition der „13 Wunschzettel“ zu unterstützen.

    Alantwurzel, Birkenrinde, Calendula, Ebereschenbeeren, Kamillenblüten und buntes Weihrauchharz.

    Inhalt: 30 ml

    Lieferzeit: Lagerware: 2-3 Werktage nach dem Zahlungseingang

    In den Warenkorb
  • Räucherwerk „Rauhnacht-Reinigung“

    6,00 

    Grundpreis: 0,06  / 100 ml

    Der Begriff Raunächte (auch Rauhnächte oder Rauchnächte) bezeichnet die Nächte um den Jahreswechsel herum, denen im europäischen Brauchtum besondere Bedeutung zugemessen wird. Von der Wintersonnenwende (21./22.12.) – der längsten Nacht des Jahres – bis hinein in das neue Jahr reicht der Zeitraum, der sich besonders für energetische Räucherungen eignet.

    Mit dieser Räuchermischung lässt man die alten Energien des vergangenen Jahres hinter sich. Stagnationen, Blockaden, Zweifel und Ängste weichen aus den Räumen und schaffen so Raum zur Entwicklung. Danach können die Räume beispielsweise mit der Mischung „Rauhnacht-Zauber“ gesegnet werden.

    Fichtennadeln, Fichtenharz, Beifußkraut, Wacholderbeeren und -spitzen.

    Inhalt: 30 ml

    Momentan nicht erhältlich. Hier für den Benachrichtigungs-Service anmelden.
  • Räucherkohletabletten (27mm)

    Räucherkohletabletten (27mm)

    2,00 

    Räucherkohletabletten 6 Stück, Brenndauer jeweils ca. 15-20 Minuten. Schnellzünder-Kohle

    Lieferzeit: Lagerware: 2-3 Werktage nach dem Zahlungseingang

    In den Warenkorb
  • Räucherkohle-Rolle (33mm)

    Räucherkohle-Rolle (33mm)

    3,00 

    Räucherkohletabletten 10 Stück, Brenndauer jeweils ca. 35-45 Minuten, Schnellzünder-Kohle.

    Lieferzeit: Lagerware: 2-3 Werktage nach dem Zahlungseingang

    In den Warenkorb
  • Dreibeinige Räucherschale Keramik, schwarz

    Dreibeinige Räucherschale Keramik, schwarz

    12,00 

    Räucherschale aus schwarz glasierter Keramik in der klassischen Dreibein-Form. In Handarbeit gefertigt, daher können kleinere Unebenheiten in der Form oder in der Glasierung vorkommen. Bei der Verwendung können sich Farbe und Patina durch die Hitze der Kohle verändern – dies macht jede Schale einzigartig. Bitte mit Räuchersand oder -kies befüllen, bevor Räucherkohle eingelegt wird. Höhe ca. 5 cm, Durchmesser ca. 9 cm.

    Lieferzeit: Lagerware: 2-3 Werktage nach dem Zahlungseingang

    In den Warenkorb
  • Räuchersand

    1,50 

    Grundpreis: 0,75  / 100 g

    Als isolierende Unterlage für die Räucherkohle schützt der Sand das Räuchergefäß vor zu viel Hitze. Er absorbiert einen Teil der Hitze und sorgt so dafür, dass das Gefäß nicht zerspringt. Inhalt: 200 g

    Lieferzeit: Lagerware: 2-3 Werktage nach dem Zahlungseingang

    In den Warenkorb
  • Räucherkies

    1,50 

    Grundpreis: 1,50  / 100 g

    Als isolierende Unterlage für die Räucherkohle schützt der Kies das Räuchergefäß vor zu viel Hitze und sorgt durch die offene Oberfläche für eine ideale Luftzufuhr zur Kohle. Er absorbiert einen Teil der Hitze und sorgt so dafür, dass das Gefäß nicht zerspringt. Inhalt: 100 g

    Lieferzeit: Lagerware: 2-3 Werktage nach dem Zahlungseingang

    In den Warenkorb
  • Rauhnächte-Set Räucherwerk

    Räucherset „Rauhnächte“ (limitiert)

    29,00 

    Das Rauhnächte-Set 2018 ist ausverkauft. Manchmal kommt es vor, dass Bestellungen storniert bzw. nicht bezahlt werden. Tragen Sie sich für unseren Benachrichtigungs-Service ein, um informiert zu werden, sollten Sets wieder verfügbar werden.

    Der Begriff Rauhnächte (auch Rauchnächte oder Raunächte) bezeichnet die 12 Nächte um den Jahreswechsel herum, denen im europäischen Brauchtum besondere Bedeutung zugemessen wird. Von der Wintersonnenwende (21./22.12.) – der längsten Nacht des Jahres – bis hinein in das neue Jahr reicht der Zeitraum, in welchem traditionell für das kommende Jahr orakelt wurde. Doch bieten diese Nächte großes Potential, um die eigenen Geschicke nicht nur zu sehen, sondern sie mit einem kleinen Ritual an jedem Abend aktiv zu unterstützen.

    Jeder der 12 Raunächte wird Verbindung zu einem der 12 Monate des Jahres nachgesagt. So bietet jeder Abend die Möglichkeit, auf Basis der Themen des jeweiligen in Verbindung stehenden Monats, einen Wunsch oder ein besonderes Ziel für diesen Lebensbereich zu formulieren und zu visualisieren und dem jeweiligen Vorhaben dadurch einen magischen Schub zu geben.

    Das Räucher-Set beinhaltet 12 unterschiedliche Räucherwerke (die auf den jeweiligen Abend abgestimmt sind) und passende Ritualpapiere. Für jede Nacht gibt es ein Kärtchen mit Erklärungen und Anregungen. Nutzen Sie die Rauhnächte, um Ihr Zuhause zu reinigen und zu segnen und um Pläne und Veränderungen zu unterstützen. So können Sie voller magischer Unterstützung in allen Lebensbereichen ins neue Jahr starten!

    Zeitpunkt

    Es gibt unterschiedliche Auffassungen über den genauen Beginn und das Ende dieser Zeit. Es liegt wie immer im eigenen Ermessen, welcher man folgen möchte.

    Die alte (germanische) Auffassung geht davon aus, dass „die Zeit außerhalb der Zeit“ in der Nacht nach dem Zeitpunkt der Wintersonnenwende beginnt.

    Die heutzutage meist geläufigere Zählung, die mit dem 25.12. beginnt, ist eindeutig auf christliche Brauchtümer zurückzuführen, welche diese Nächte erst nach dem „heiligen Abend“ beginnen und zum ebenfalls christlichen „Dreikönigstag“ (6. Januar – auch „Fest der Erscheinung des Herrn“) enden lässt.

    Dieses Räucherset enthält alle für die Zeit der 12 Rauhnächte benötigten Zutaten.

    12 verschiedene Räuchermischungen mit Erklärungen und Anregungen für jeden Abend, handgeschöpfte Ritualpapiere, 14 Kohletabletten, eine Räucherschale mit Stiel aus Keramik, Räuchersand, Streichhölzer und eine ausführliche Anleitung.

    Momentan nicht erhältlich. Hier für den Benachrichtigungs-Service anmelden.