Practical Magic Hexenladen Onlineshop
Practical Magic Hexenladen Ladengeschäft
Practical Magic Hexenladen Logo
Practical Magic Hexenladen Magie-Werkstatt
Practical Magic Hexenladen Online-Magazin

Ceromantie: Die Magie des Wachsorakels

Ceromantie: Die Magie des Wachsorakelns

Die Ceromantie, also das Gießen und Deuten von Wachs, ist eine faszinierende Form der Wahrsagung oder Innenschau, die bis in die antike Welt zurückreicht. Es ist eine Praxis, bei der zukünftige Ereignisse oder verborgene Wahrheiten durch die Interpretation von geschmolzenem Wachs ergründet werden. Diese Form der Wahrsagung nutzt die zufälligen und einzigartigen Muster, die entstehen, wenn geschmolzenes Wachs in Wasser gegossen wird, um Einsichten und Vorhersagen zu liefern.

Im Vergleich dazu ist das Bleigießen (dieses heißt wissenschaftlich Molybdomantie), eine in vielen Kulturen bekannte Neujahrstradition, eine relativ moderne Praxis. Hierbei wird Blei oder Zinn geschmolzen und in Wasser gegossen, um anhand der entstandenen Formen Vorhersagen für das kommende Jahr zu treffen. Obwohl beide Methoden das Gießen von geschmolzenen Materialien in Wasser und das Deuten der resultierenden Formen gemeinsam haben, ist die Ceromantie in ihrem historischen und kulturellen Kontext deutlich älter und tiefer verwurzelt.

Grundlagen der Ceromantie

Die Ceromantie, die oft mit einer tieferen spirituellen und mystischen Bedeutung verbunden ist, bietet eine reiche Palette an Symbolen und Interpretationen. Die Grundidee ist dabei denkbar einfach: Geschmolzenes Wachs wird in kaltes Wasser gegossen, wo es sofort erstarrt und dabei vielfältige Formen annimmt. Diese Formen werden dann interpretiert, um Botschaften zu enthüllen. Da Wachs leicht formbar ist und beim Abkühlen schnell erstarrt, bietet es eine ideale Leinwand für symbolische Bilder und Zeichen. Wir empfehlen, die Formen nicht direkt zu deuten, sondern sie hinter das Licht einer Kerze zu halten, sodass ein Schatten an die Wand geworfen wird. Beim Drehen und Wenden des Wachs-Stücks entstehen unterschiedliche Schattenbilder, die dann gedeutet werden. So kann auch eine Abfolge an Botschaften herausgelesen werden, wenn verschiedene Betrachtungswinkel unterschiedliche Symbole ergeben.

Vorbereitung für die Ceromantie

Um das magische Wachsgießen zu praktizieren, benötigt man lediglich eine geeignete Kerze, ein Gefäß mit kaltem Wasser und eine ruhige, konzentrierte Umgebung. Am besten eignen sich Teelichte oder Votiv-Kerzen, da bei diesen der Wachs-Pool tiefer wird, als bei Stabkerzen. Die Auswahl der Kerzenfarbe kann ebenfalls eine Rolle spielen, da verschiedene Farben unterschiedliche Aspekte oder Bereiche des Lebens symbolisieren können.

Auch können begleitende Divinatoins-Räucherungen oder passende Räucherstäbchen die Atmosphäre zusätzlich bereichern. Ein Notizbuch kann die erlangten Weisheiten auf Wunsch sicher aufnehmen.

Interpretation der Wachsformen

Die Interpretation der Wachsformen in der Ceromantie ist in der Tat äußerst persönlich und intuitiv. Jeder Praktizierende bringt seine eigene einzigartige Perspektive und Lebenserfahrung in die Deutung der geschmolzenen Wachsbilder ein. Es gibt zwar einige allgemeine Richtlinien und traditionelle Bedeutungen, aber diese sind keineswegs in Stein gemeißelt.

Ein faszinierender Aspekt des Wachsgießens ist, dass die Bedeutung von Symbolen stark von den individuellen Empfindungen und Erfahrungen abhängt. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Spinne. Für jemanden, der Angst vor Spinnen hat, könnte das Erscheinen einer Spinne im erstarrten Wachs als eine Warnung vor Ängsten oder Hindernissen gedeutet werden, die es zu überwinden gilt. Allerdings würde jemand, der Spinnen liebt und sie daher als Glückssymbol betrachtet, dies eher als ein gutes Zeichen interpretieren und daher positive Attribute für die Deutung der Spinne finden.

Jede Deutung ist einzigartig!

Diese persönlichen Verbindungen zu den Symbolen erweitern und bereichern die traditionellen Überlieferungen. Sie ermöglichen es jedem, eine einzigartige Bedeutung und Botschaft in den Wachsformen zu finden, die auf seine individuellen Lebensumstände und Bedürfnisse zugeschnitten ist. Es ist diese Vielseitigkeit und Anpassungsfähigkeit, welche diese Art der Innenschau oder des Zukunftsblicks so spannend und wertvoll macht. Es ist eine Praxis, die Raum für persönliche Interpretation und Wachstum bietet, während sie gleichzeitig eine Verbindung zu einer jahrhundertealten Tradition aufrechterhält.

Einige allgemeine Ideen zur Deutung:

Tiere:
Ein Wachsgebilde, das einem Tier ähnelt, kann die Charaktereigenschaften oder das Verhalten dieses Tieres symbolisieren. Beispielsweise könnte ein Löwe für Stärke und Mut stehen, während eine Schlange Heilung und Transformation oder aber auch List und Gefahr darstellen könnte.

Gegenstände:
Alltagsgegenstände können auf konkrete Situationen oder Themen im Leben des Fragenden hinweisen. Ein Schlüssel könnte beispielsweise neue Möglichkeiten oder Lösungen symbolisieren, während eine Krone Erfolg oder Autorität darstellen könnte.

Naturphänomene:
Formen, die Elemente der Natur darstellen, wie Bäume, Blumen oder Wellen, können Hinweise auf emotionale Zustände oder Lebensphasen geben. Ein Baum könnte Wachstum und Stabilität bedeuten, während Wellen auf emotionale Turbulenzen hinweisen könnten.

Natürlich können sowohl positive als auch negative Betrachtungsweisen berücksichtigt werden.

So kann ein Turm möglicherweise ein Zeichen für Sicherheit oder Verteidigung sein, kann aber auch Isolation oder Sturheit bedeuten.
Die Schlange ist ein Symbol, das oft ambivalente Gefühle hervorruft. In der Ceromantie kann sie sowohl für Heilung und Transformation stehen, da Schlangen ihre Haut häuten und somit ein neues Leben beginnen, als auch für List und Gefahr, da sie oft als bedrohlich wahrgenommen wird. Die Interpretation hängt oft von der persönlichen Einstellung ab und kann auch durch weitere Deutungen des Wachs-Stücks in eine andere Richtung gebracht werden. Was sagt die nächste Interpretation, was der Schlange vielleicht Kontext gibt?

Anker: Stabilität und Hoffnung.
Apfel: Gesundheit und Wohlbefinden; ein Symbol des Lebens.
Ball: Spiel und Spaß.
Baum: Wachstum und Stabilität in Ihrem Leben.
Berg: Eine große Herausforderung steht bevor.
Blatt: Neubeginn und natürliche Entwicklung.
Blume: Neue Freundschaften oder Beziehungen.
Boot: Eine Reise über Wasser oder eine wichtige Entscheidung.
Brief: Nachrichten oder Kommunikation.
Brille: Klarheit in einer Situation oder Weisheit.
Brücke: Übergang und Verbindung.
Buch: Wissen und Lernen.
Dolch: Gefahr oder Verrat.
Drache: Große Veränderungen und Transformation.
Drachen: Macht und Stärke.
Ei: Neuanfang und Potenzial.
Elefant: Weisheit und Geduld.
Eule: Weisheit und Wissen.
Fackel: Führung und Erleuchtung.
Feuer: Leidenschaft und Energie.
Fisch: Glück in finanziellen Angelegenheiten.
Flasche: Bewahrung von Erinnerungen oder Emotionen.
Geist: Unerklärliches und Mysteriöses.
Glocke: Ankündigung und Aufmerksamkeit.
Hammer: Kraft und Arbeit.
Harfe: Musik und Harmonie.
Hase: Fruchtbarkeit und Überfluss.
Haus: Sicherheit und familiäre Harmonie.
Herz: Liebe und tiefe emotionale Verbindungen.
Iglu: Schutz und Wärme
Insel: Isolation oder Bedürfnis nach Ruhe.
Kaktus: Widerstandsfähigkeit und Unabhängigkeit.
Katze: Geheimnisse oder ein unerwartetes Ereignis.
Kerze: Erleuchtung und Hoffnung.
Kerzenständer: Stütze und Zuverlässigkeit in Ihrem Leben.
Kirsche: Süße des Lebens und Vergnügen.
Kleeblatt: Glück und Chance.
Knochen: Kern des Seins und Stärke.
Korb: Sammeln von Erfahrungen und Ressourcen.
Krone: Erfolg und Anerkennung.
Krug: Gastfreundschaft und Großzügigkeit.
Lampe: Erleuchtung und Verständnis.
Laterne: Führung und Erleuchtung in dunklen Zeiten.
Leiter: Aufstieg und Verbesserung.
Löffel: Nähren und Fürsorge.
Löwe: Mut und Stärke.
Mauer: Hindernisse oder Grenzen.
Maus: Bescheidenheit und Detailorientierung.
Mond: Intuition und verborgene Aspekte des Selbst.
Mühle: Produktivität und Fleiß.
Nilpferd: Kraft und Stabilität.
Ohr: Hören und Verstehen.
Oktopus: Vielseitigkeit und Komplexität.
Papagei: Kommunikation und Farbe.
Pfeil: Zielorientierung und Fortschritt.
Pferd: Freiheit und Abenteuer.
Pilz: Wachstum in unerwarteten Bereichen.
Pinguin: Anpassungsfähigkeit und Loyalität.
Pyramide: Stabilität und Dauerhaftigkeit.
Qualle: Sensibilität und Anpassungsfähigkeit.
Rad: Reise oder bedeutender Lebenswandel.
Rakete: Ehrgeiz und schneller Fortschritt.
Regenbogen: Hoffnung und Vielfalt.
Ring: Ehe oder eine neue romantische Beziehung.
Rose: Romantik und Leidenschaft.
Säge: Trennung oder das Ende einer Phase.
Schere: Die Notwendigkeit, Entscheidungen zu treffen und Dinge abzuschneiden.
Schild: Schutz und Verteidigung gegen Schwierigkeiten.
Schildkröte: Langsame, aber stetige Fortschritte.
Schlange: Veränderung und Erneuerung.
Schloss: Sicherheit und Geheimnisse.
Schlüssel: Neue Möglichkeiten oder Geheimnisse werden enthüllt.
Schmetterling: Metamorphose und positive Veränderungen.
Sonne: Glück und Vitalität.
Spinne: Kreativität und Geschick.
Stern: Erfolg und Inspiration.
Stuhl: Eine neue Position oder Gelegenheit.
Taube: Frieden und Hoffnung.
Tiger: Mut und Kraft.
Turm: Sicherheit oder Verteidigung
Uhr: Zeit ist ein wichtiger Faktor in Ihrem Leben.
Uhu: Weisheit und Einsicht.
Vase: Schönheit und Zerbrechlichkeit.
Vogel: Gute Nachrichten sind auf dem Weg.
Wal: Stärke und Ruhe, auch in turbulenten Zeiten.
Welle: Emotionen und Unbeständigkeit.
Wippe: Balance und das Finden eines Mittelwegs.
Wolf: Intuition und Freiheit.
Wolf: Starke Instinkte und Unabhängigkeit.
Würfel: Glück und Zufall in Ihrem Leben.
Würfel: Glücksspiel oder das Überlassen von Dingen dem Zufall.
Wurm: Transformation und Erneuerung.
Zange: Anpassungsfähigkeit und Nützlichkeit.
Zepter: Autorität und Macht.
Zug: Fortschritt und Reisen auf einem festgelegten Weg.

Dieser Beitrag ist Teil der Februar-Ausgabe unseres
monatlich erscheinenden Online-Magazins.

Nutzen Sie die Beitrags-Navigation, um durch alle Artikel dieser Ausgabe zu blättern

Seite 8 von 40

Passende Produkte

  • Räucherwerk Räuchermischung "Divination"

    Räucherwerk „Divination“

    6,00 

    inkl. MwSt.

    zzgl.
    Versandkosten

    Grundpreis: 200,00  / L

    Der berühmte Alchemist Agrippa von Nettesheim beschrieb bereits im 16. Jahrhundert das Räuchern als eine Unterstützung für hellseherische Arbeiten: „Räucherungen (…) durchdringen alles und erschließen die Pforten der Elemente und der Himmel, dass der Mensch durch dieselben hindurch die Geheimnisse des Schöpfers, die himmlischen Dinge und was über den Himmeln ist, sehen und erkennen kann.“ Diese Mischung eignet sich besonders zur Vorbereitung auf alle divinatorischen Arbeiten wie Kartenlegen, Pendeln, Orakeln, prophetisches oder luzides Träumen und für ähnliche Dinge, die einen empfänglichen Geist benötigen.

    Wermutkraut, Lorbeerblätter, Mönchspfeffer, Muskatblüte, Santakraut und Benzoeharz.

    Inhalt: 30 ml (Das Räucherwerk füllt eine 30ml Flasche, es wird nicht nach dem Gewicht abgefüllt.)

    Lieferzeit: Lagerware: 3-5 Werktage (Die Frist beginnt am ersten Werktag nach Ihrer Erteilung des Zahlungsauftrags an Paypal oder Ihr überweisendes Kreditinstitut.)

    In den Warenkorb
  • Organic-Goodness - Frankincense Weihrauch
Räucherkegel

    Räucherkegel „Frankincense“ (Weihrauch)

    6,00 

    inkl. MwSt.

    zzgl.
    Versandkosten

    Segnet und harmonisiert den Raum.

    Weihrauch ist einer der ältesten bekannten Räucherstoffe mit einem Duft, dessen Zauber man sich kaum entziehen kann. Zusammen mit den verwendeten Hölzern entsteht eine einzigartig würzige, leicht sakrale Duftnote. Unterstützt besonders die Verbindung zum höheren Selbst oder übergeordneten Energien.

    Energetische Zuordnung von Weihrauch: Reinigung, Segnung, Spiritualität, Divination

    Lieferzeit: Lagerware: 3-5 Werktage (Die Frist beginnt am ersten Werktag nach Ihrer Erteilung des Zahlungsauftrags an Paypal oder Ihr überweisendes Kreditinstitut.)

    In den Warenkorb
  • NagChampa Räucherstäbchen Organic Goodness

    Räucherstäbchen „Nag Champa“ (Frangipani & Sandelholz)

    4,00 

    inkl. MwSt.

    zzgl.
    Versandkosten

    Der Klassiker für magische Wunscherfüllung.

    Für die bekannteste Duftrichtung indischer Räucherstäbchen verbindet sich die blumige Süße von Frangipani (die auch Champas-Blume heißt) mit dem warmen Duft von Sandelholz. So entsteht der unverwechselbare Duft Indiens, der lange anhält. Traditionell verwendet, um mit dem Rauch Wünsche oder Gebete zu transportieren.

    Energetische Zuordnung von Nag Champa: Hellsichtigkeit, Wunscherfüllung, Divination, Meditation

    Lieferzeit: Lagerware: 3-5 Werktage (Die Frist beginnt am ersten Werktag nach Ihrer Erteilung des Zahlungsauftrags an Paypal oder Ihr überweisendes Kreditinstitut.)

    In den Warenkorb
  • Weihrauch Räucherstäbchen Organic Goodness

    Räucherstäbchen „Frankincense“ (Weihrauch)

    4,00 

    inkl. MwSt.

    zzgl.
    Versandkosten

    Segnet und harmonisiert den Raum.

    Weihrauch ist einer der ältesten bekannten Räucherstoffe mit einem Duft, dessen Zauber man sich kaum entziehen kann. Zusammen mit den verwendeten Hölzern entsteht eine einzigartig würzige, leicht sakrale Duftnote. Unterstützt besonders die Verbindung zum höheren Selbst oder übergeordneten Energien.

    Energetische Zuordnung von Weihrauch: Reinigung, Segnung, Spiritualität, Divination

    Lieferzeit: Lagerware: 3-5 Werktage (Die Frist beginnt am ersten Werktag nach Ihrer Erteilung des Zahlungsauftrags an Paypal oder Ihr überweisendes Kreditinstitut.)

    In den Warenkorb
  • Organic-Goodness - Nag Champa
Räucherkegel

    Räucherkegel „Nag Champa“ (Frangipani & Sandelholz)

    6,00 

    inkl. MwSt.

    zzgl.
    Versandkosten

    Der Klassiker für magische Wunscherfüllung.

    Für die bekannteste Duftrichtung indischer Räucherkegel verbindet sich die blumige Süße von Frangipani (die auch Champas-Blume heißt) mit dem warmen Duft von Sandelholz. So entsteht der unverwechselbare Duft Indiens, der lange anhält. Traditionell verwendet, um mit dem Rauch Wünsche oder Gebete zu transportieren.

    Energetische Zuordnung von Nag Champa: Hellsichtigkeit, Wunscherfüllung, Divination, Meditation

    Lieferzeit: Lagerware: 3-5 Werktage (Die Frist beginnt am ersten Werktag nach Ihrer Erteilung des Zahlungsauftrags an Paypal oder Ihr überweisendes Kreditinstitut.)

    In den Warenkorb
Practical Magic Magazin – Ausgabe Februar

Der Februar ist der letzte Winter-Monat. Die Vorfreude auf den Frühling durchdringt uns schon hier und da, wenn erste Schneeglöckchen ihr Köpfchen aus der kalten Erde recken und Knospen sprießen. So ist der Februar ein wichtiger Wendepunkt im Jahr. Der Frühling lässt noch etwas auf sich warten, doch die immer länger werdenden Tage tragen die Hoffnung auf Neubeginn und wärmere Tage mit sich.

Den Winter wegputzen und dem Frühling den Weg bereiten sind die Aufgaben des Februars. Er ist der Monat der Reinigung. Die Stagnation des Winters vertreiben, die Blockaden auflösen und so den Freiraum für positive Veränderungen entstehen lassen.

0