Practical Magic Hexenladen Onlineshop
Practical Magic Hexenladen Ladengeschäft
Practical Magic Hexenladen Logo
Practical Magic Hexenladen Magie-Werkstatt
Practical Magic Hexenladen Online-Magazin

Nur für kurze Zeit:

Rundumansichten besonderer Einzelstücke unserer Steine finden Sie in unserem digitalen

@Kraftsteinraum (Instagram).

Diese können Sie dort reservieren und später Ihrem Warenkorb hier auf der Webseite hinzufügen!

Hier geht es zum Instagram-Profil: @Kraftsteinraum
Energie-Kerze „Abgrenzung“ (limitiert)

Energie-Kerze „Abgrenzung“ (limitiert)

31,00 

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald dieses Produkt wieder erhältlich ist. Tragen Sie sich hier für eine einmalige Benachrichtigung ein. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke (wie z.B. Werbung) verwendet und nach der erfolgten Benachrichtigung automatisch wieder gelöscht. Sie erhalten nach der Anmeldung eine Bestätigungs-E-Mail. Diese enthält auch einen Link, über den Sie sich jederzeit wieder von dem Benachrichtigungs-Service abmelden können. Hinweis: Mit dem Absenden willigen Sie ein, dass Ihre Angaben zur angegebenen Kontaktaufnahme gespeichert werden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie einen formlosen Widerruf per E-Mail an info@PracticalMagic.de schicken.

Nach dem Jungfrau-Vollmond am 18. März stand der Mond bis 12:27 Uhr frisch abnehmend noch in der Jungfrau, bevor er dann in das Sternzeichen der Waage gewandert ist.

Wenn der frisch abnehmende Mond in der Jungfrau und in der Waage steht …

Der frisch abnehmende Jungfrau-Mond ist ein günstiger Mondstand, um Dinge in Ordnung zu bringen oder um sich gegen schädliche Einflüsse zu wehren. Diese Energien werden durch den immer kurz darauf folgenden abnehmenden Waage-Mond ergänzt, der ein idealer Zeitpunkt ist, um Ungerechtigkeit und Unglück zu vertreiben.

Wir haben diese beiden Energien zusammen in kraftvolle magische Kerzen eingearbeitet.

Den Morgen des abnehmenden Jungfrau-Mondes haben wir genutzt, um duftenden Öle aus energetisch passenden Pflanzen, pflanzliches Wachs und violette Farbpigmente zu energetisieren und gegen den Uhrzeigersinn (also abwehrend, auflösend, verbannend) und bereits zu vermischen. Aus dieser kraftvollen Mixtur haben wir dann am Abend im Licht des abnehmenden Mondes Kerzen in Apotheken-Gläser gegossen. Der abnehmende Waage-Mond in der darauffolgenden Nacht wurde dann von uns genutzt, um funkelnde Kristalle auszuwählen, diese mit reinigendem Meersalz zu vermischen und die Kerzen in einem Lade-Ritual mit diesen zusätzlichen energetischen Helfern zu versehen.

Begonnen in der Jungfrau-Energie, abgeschlossen in der Waage-Energie, wurden so beide Energie-Höhepunkte in unseren Mondenergie-Kerzen zu dem Thema „Abgrenzung“ vereint.
Diese Kerzen enthalten zwei Amethyste in der passend gewählten Wuchsform des „Zahns“. „Jemandem die Zähne zeigen“, sagt man, wenn man davon spricht, Widerstand zu leisten, sich zu wehren, jemandem unerschrocken entgegenzutreten, sich etwas nicht gefallen zu lassen. Der Gebrauch dieser Redewendung ist schon seit dem 16. Jahrhundert nachgewiesen. Alte Redewendungen sind immer schon ein deutlicher Hinweis auf magische oder spirituelle Zusammenhänge. Wenn man also energetisch „die Zähne zeigen“ möchte, dann sollten diese Symbolik nicht fehlen. Da es aber vielleicht nicht für jeden das Richtige ist, echte Zähne als Schutz-Amulett mit sich zu tragen oder im Zuhause auszulegen, nutzt man alternativ dafür Amethyst-„Zähne“. Die thematisch passende Wirkung von Amethyst (Schutz, Abwehr negativer Energien, Ausgleich und Gerechtigkeit) ergänzt die volksmagische Wirkung des „Zahn“-Symbols.

So entsteht eine ganz besondere „Medizin“ zur Stärkung der magischen Abwehrkräfte.
Wenn man das Glas öffnet, die Kerze entzündet wurde und ihr Duft den Raum erfüllt, werden alle negativen Einflüsse aus dem Raum vertrieben und starke persönliche Grenzen gezogen. So hilft sie gegen böse Gedanken oder negative Wünsche anderer Personen (Neid, Missgunst, böser Blick, Flüche, Verwünschungen), aber auch gegen Unglück und Unruhe, welche durch eigene Mangelgedanken, Zweifel, mangelndes Selbstvertrauen oder falsche Glaubenssätze selbst manifestiert werden. Die Energie dieser Kerze dringt in alle dunklen Ecken vor – im Raum, in den Gedanken und in der Aura – stabilisiert den Schutzschild und fördert die Abgrenzung von negativen Einflüssen.

Zusammen mit einer ausführlichen Anleitung für eine nach Wunsch durchzuführende Ritualhandlung und dem passenden handgeschöpften Ritualpapier, sind diese Kerzen die idealen Helfer, um negative Energien aufzulösen, dunkle Magie oder schädliche Energie zu vertreiben und Zuversicht und Stabilität in das eigene Leben zu bringen.

Diese Mondenergie-Kerzen wurden von uns zum passenden Zeitpunkt aus Rapswachs und ätherischen Ölen gegossen (Brenndauer mindestens 30 Stunden, Inhalt 250g) und mit einem knisternden Holzdocht versehen. Jede Kerze wird von zwei Amethyst-Zähnen, funkelnden Bergkristallen, reinigendem Meersalz und passenden ätherischen Ölen (Wacholder, Lemongras, Macis, Sternanis, Beifuß) energetisiert. Der ausführlichen Anleitung liegt Ritualpapier in der passenden Farbe für eine rituelle Handlung bei. Das wiederverwendbare Apotheken-Glas hat eine Höhe 14,5 cm und einen Durchmesser von 8 cm.

Aufgrund des besonderen Mondstandes, der zur Herstellung benötigt wird, kann dieses Produkt nicht regelmäßig nachproduziert werden und ist daher nur in limitierter Anzahl direkt nach der Herstellung erhältlich. Der Versand erfolgt frühestens 10 Tage nach der Herstellung, da gegossene Kerzen diese Zeit benötigen, damit die pflanzlichen Wachse und Öle sich vor der Verwendung gut verbinden und vollständig durchhärten.

Erst wieder 2023 erhältlich.

Handarbeit aus dem Hexenladen

• Hinweise gemäß CLP - Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 •

Enthält: D-Limonene, Linalool, Eugenol, Methyleugenol, Citral
Achtung: Kann allergische Hautreaktionen verursachen. Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Nach Gebrauch die Hände gründlich waschen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen. Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. Inhalt/Behälter entsprechend den örtlichen Vorschriften der Entsorgung zuführen.

 

Bitte beachten Sie die üblichen Vorsichtsmaßnahmen beim Umgang mit Feuer.

– Den Holzdocht vor jeder Verwendung auf maximal 5 mm kürzen
– Brennende Kerze niemals ohne Aufsicht lassen
– Kerze nicht in Reichweite von Kindern oder Haustieren abbrennen
– Die Kerze immer brennen lassen, bis die ganze Oberfläche flüssig ist
– Die Kerze nicht länger als 3 Stunden brennen lassen
– Hitzebeständige Unterlage benutzen, das Glas wird heiß
– Kerze nie auf oder nahe brennbaren Gegenständen abbrennen
– Kerze nicht in der Nähe von Wärmequellen abbrennen
– Geschmolzenes Wachs frei von brennbaren Verunreinigungen halten
– Brennende Kerze nicht bewegen
– Nie eine Flüssigkeit zum Löschen verwenden

Aktueller Blog-Beitrag:

  • Die Beltaine-Produkte 2022 sind jetzt bestellbar!Kräuter und Blüten, die während des Beltaine-Festes gesammelt oder verarbeitet wurden, gelten als ganz besonders kraftvoll. Daher verarbeiten wir jedes Jahr diese besonderen Zutaten zu speziellen Produkten.Da es sich bei diesem Fest um ein Fest der Sinnlichkeit, der Liebe und der Fruchtbarkeit handelt, sammelt man...
  • Mit diesem Fest feiert man den längsten Tag und die kürzeste Nacht des Jahres. In das Sonnenwende-Feuer geworfene Wünsche und Opfergaben begünstigen eine reiche Ernte – auch im übertragenen Sinne. Dies ist ein Zauber für die Wunscherfüllung, für den Erfolg und für die materielle Fülle – aber auch für die...

„Warum ist das limitierte Produkt schon ausverkauft?”

Gratis hier online lesen:
Das Practical Magic Magazin
Gratis online lesen: Das Practical Magic Magazin
Practical Magic Magazin Button Sidebar
Aktuelle Ausgabe: Mai
Die letzten 3 Ausgaben:
April, März, Februar

Warenkorb & Kundenkonto

Folgen Sie uns auf Instagram & Facebook!

Practical Magic Magazin - Ausgabe Mai 2022

Der Mai ist der Monat der Wonne und der Fruchtbarkeit. Obwohl der Frühling schon fast vorüber ist, werden bei vielen die Frühlingsgefühle jetzt durch die immer häufiger zu genießenden Sonnenstrahlen erst so richtig geweckt. Auch der Natur merkt man die übersprudelnde Energie der Fruchtbarkeit an. Wo es Anfang April teilweise noch sehr kahl und winterlich wirkte, sprießt das frische Grün nun rundherum, der Duft von süßen Blüten erfüllt die Luft und die Vögel singen ihre Hochzeitslieder. Alles ist erfüllt von fruchtbarer Energie! Deshalb ist diese Ausgabe natürlich prall gefüllt mit allerlei zauberhaften Ideen rund um die Liebe, die Sinnlichkeit und den Genuss. Wir wünschen viel Spaß!
0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leer!Zurück zum Shop
      Calculate Shipping