Facebook-Aktion: Loslass-Zauber

Von Zeit zu Zeit starten wir auf unserer Facebook-Seite besondere Aktionen.

Am vergangenen Sonntag war es mal wieder so weit und es gab dies zu lesen:

Facebook-Aktion
Ihr wollt etwas Negatives aus Eurem Leben verbannen?
Wir machen für Euch ein Loslass-Ritual kurz vor Dunkelmond!

Eigentlich wollten wir heute ein paar Eicheln von der Eiche vor unserem Laden mitnehmen, um diese am Montag (zu Neumond) mit einem Wunsch zu besprechen und einzupflanzen. (Hier ist der entsprechenden Zauber)

Dabei haben wir aber entdeckt, dass sehr viele der Eicheln ein Loch haben und hohl sind. Diese eignen sich natürlich nicht für den Eichen-Wohlstands-Zauber, da sie sich ja nicht mehr zu einem Baum entwickeln werden.

Aber ohne Grund haben wir doch nicht sooooo viele Eicheln mit Loch gefunden?

Sie haben uns an den Hasel-Zauber gegen schlechte Dinge erinnert, den wir vor einiger Zeit im Practical Magic Magazin vorgestellt haben:

Bei dem Ritual werden Nüsse, die aufgrund eines Schädlings ein Loch in der Schale haben und daher „schlecht“ sind verwendet, um schlechte Dinge (Angewohnheiten, Gefühle, Krankheiten …) loszuwerden. Dafür muss man eine solche Nuss mit natürlichem Loch finden und sich die Mühe machen, im Licht einer Kerze ein winziges Papier zu beschriften, welches man dann durch das manchmal wirklich winzige Loch in die Nuss steckt. Danach wird das Loch mit einem Tropfen Wachs versiegelt. Diese nicht grade einfache Arbeit wird dann belohnt, wenn man die Nuss (nachdem die Kerze abgebrannt ist) wieder unter dem Haselbaum ablegt und weggeht, ohne sich dabei umzusehen. Es heißt, die schlechten Dinge werden dann auch an diesem Ort gehalten und können einem nicht weiter zur Last fallen.

Nun steht die Eichel ja speziell für Themen des Wachstums und der Beständigkeit, daher können mit ihr speziell Dinge aufgelöst werden, die der Entwicklung und dem persönlichen Wachstum im Wege stehen: Blockaden, Ängste, Mangelgedanken und ähnliche Dinge.

Und da wir sooooo viele Loch-Eicheln gefunden haben,
möchten wir gerne die Blockaden auflösen,
die IHR loswerden möchtet!

Möchtest Du auch etwas loslassen?
Dann schreib uns bis zum Sonntag um 16:00 Uhr ein (negatives) Wort unter diesen Beitrag, das wir für Dich auflösen sollen.
Wir stecken es in eine Eichel, versiegeln das Loch mit schwarzem Wachs und vergraben alle Eicheln zusammen zum Dunkelmond um 20:01 Uhr an einem Ort, wo diese sich in Ruhe auflösen können. Damit auch die Blockaden aufgelöst werden.

Kommentiere dafür einfach mit dem negativen Wort, welches Du auflösen möchtest. Aufgrund der Übersichtlichkeit können wir nur Kommentare unter diesem Beitrag berücksichtigen. Du kannst uns aber per PM zusätzlich Deinen echten Namen senden, falls Du hier mit einem Fantasie-Namen angemeldet bist, denn dieser muss mit auf das Papier.

Hinweis: Wir nehmen keine Blockaden / Beziehungsängste etc. von ANDEREN! Bitte nur für Euch selbst oder wichtige Themen für die eigenen Kinder. Da wir nicht wissen, ob der Wunschpartner die „Blockade“ oder „Altlast“ (egal wie hübsch es genannt wird) überhaupt loslassen möchte. Das wäre Manipulation!

Bitte bleibt bei Euren eigenen Themen oder weist andere gerne auf die Teilnahme hin.

Eigene Worte, von Herzen gefühlt, oder die Worte einer Mutter oder eines Vaters für das Kind bei WICHTIGEN Themen können wir mit Liebe in den Zauber geben – sonst nichts!

(Nein, wir nehmen keine „Faulheit“ oder den „Widerwillen gegen das Aufräumen“ von Teenagern, befreien den Chef nicht von seinem „Unwillen eine Gehaltserhöhung zu geben“ und „erlösen“ den Traummann auch nicht von seiner Ehefrau!)

Dann trudelten auch schon die Kommentare ein.

Reaktionen Facebook-Post
Ab 16:00 Uhr haben wir das Ritual für 109 Teilnehmer durchgeführt.
Gegen 19:00 Uhr gab es dann noch ein Update auf Facebook, bevor wir in den Wald gefahren sind und dort alle Sorgen, Ängste, Blockaden, Mangelgedanken, Altlasten, Traumata und Krankheiten abgeladen haben, damit die Dunkelmond-Energie diese verbannt.

Facebook-Aktion-Ende

Unsere Facebook-Seite findet man hier: https://www.facebook.com/PracticalMagicHamburg

<- Navigation
In der Woche vom 13. bis 18.08. findet kein Versand statt.
Das Ladengeschäft hat zu den üblichen Öffnungszeiten (Do - Sa, je 11:00 - 18:00 Uhr) geöffnet.
Auswahl
0
Ihr Warenkorb
Unverbindliche Produktberatung