Practical Magic Hexenladen Onlineshop
Practical Magic Hexenladen Ladengeschäft
Practical Magic Hexenladen Logo
Practical Magic Hexenladen Magie-Werkstatt
Practical Magic Hexenladen Online-Magazin

Geänderte Öffnungszeiten im Oktober

Liebe Kunden, im Oktober haben wir an Samstagen nur von 11:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Donnerstags und Freitags gelten unsere regulären Öffnungszeiten von 11:00 bis 19:00 Uhr.

Limitiert – jetzt erhältlich:

  • Samhain – der Jahreszyklus beginnt von vorn! Mit diesem Ritual-Set nutzen Sie die Zeit des Samhain-Festes, um negative Gedanken, Emotionen und Angewohnheiten der vergangenen 12 Monate loszulassen, optimistisch in die Zukunft zu schauen und so Positives in den kommenden 12 Monaten zu begünstigen. Die Botschaft lautet: „Altes muss vergehen, damit...

Rundumansichten besonderer Einzelstücke unserer Steine finden Sie in unserem digitalen

@Kraftsteinraum (Instagram).

Diese können Sie dort reservieren und später Ihrem Warenkorb hier auf der Webseite hinzufügen!

Hier geht es zum Instagram-Profil: @Kraftsteinraum

Die ersten Beltaine-Produkte 2021 sind jetzt bestellbar!

Kräuter und Blüten, die während des Beltaine-Festes gesammelt oder verarbeitet wurden, gelten als ganz besonders kraftvoll. Daher verarbeiten wir jedes Jahr diese besonderen Zutaten zu speziellen Produkten.

Da es sich bei diesem Fest um ein Fest der Sinnlichkeit, der Liebe und der Fruchtbarkeit handelt, sammelt man Pflanzen, die Venus oder dem Mond, dem weiblichen Prinzip, zugeordnet sind. Auch Weißdornblüten dürfen hierbei nicht fehlen, auch wenn sie dem Planeten Mars und dem Element Feuer zugeordnet sind. Diese zusätzliche - dem männlichen Prinzip zugeordnete - Kraft macht die Mischung erst ausgewogen. Die Pflanzen werden anschließend zur Unterstützung von Wünschen und Ritualen bezüglich von Partnerschaft, Liebe, Kindersegen oder Eheschließung verwendet. Etwa als Räucherwerk, in einem Pulver oder auch in Glücks-Beutelchen für die Fruchtbarkeit.

Dieses Fest ist ein Mondfest und kann entweder an dem traditionell weit verbreiteten kalendarischen Termin,
also in der Nacht zum 1. Mai - dem Maifeiertag - oder nach dem Mondkalender gefeiert werden.

Nach diesem fällt die Beltaine-Nacht - je nach Tradition - entweder auf den 5. Vollmond nach dem Yulefest, auf den 5. Vollmond eines Mondjahres, auf den 5. Mond des Kalenderjahres oder generell auf den Vollmond im Kalendermonat Mai (Wonnemond).

Für den Vollmond im Mai, dem Wonnemond, spricht in diesem Jahr der späte Zeitpunkt.

Die Natur ist dann auch noch einmal einige Tage weiter in ihrer Fruchtbarkeit fortgeschritten und umgibt uns ganz passend mit noch mehr Blüten, Düften und einer wärmeren Nacht.


Für uns kommt es ganz gelegen, wenn sich die Zeitpunkte, die mit dieser Energie assoziiert werden, ein wenig über die Wochen strecken. Die Kräuter für unsere Beltaine-Produkte die viel Material benötigen, also für unsere Mojos für den Kindersegen und für die Liebes-Pulver, sammeln wir erst zum Mai-Vollmond, da die Natur dann 4 Wochen weiter in der Blüte fortgeschritten ist und wir dann nicht mehr den Bienchen alle ersten Blüten stehlen.

Wir stellen seit einigen Jahren aber auch eine limitierte Anzahl an Beltaine-Kerzen her, deren Wachs mit den zu einem passenden Zeitpunkt  gesammelten Blüten energetisiert wurde.

Da es hier um die Energie der Pflanzen und der Vollmond-Nacht geht, nicht um große Blüten-Mengen, gibt auch die April-Natur schon genug her.

Wir haben in diesem Jahr also den 5. Vollmond nach Yule (als klassischen Zeitpunkt und Skorpion-Vollmond am 27. April) genutzt, um Wachs und Blüten zu vereinen. In der Nacht zum 1. Mai, zum kalendarischen Zeitpunkt des Maifestes, wurden die Kerzen dann gegossen und mit Rosenquarz-Doppelendern versehen.

Sie kombinieren Skorpion-Vollmond, Mai-Energie, Rosenquarz-Kraft und den sinnlichen Duft von Kräutern, Blüten und Hölzern zu einem kleinen Fest für die Liebe. Blumiger Duft von Palmarosa und Lavendel, die üppige Fülle von Rosenblüten vermischt mit balsamischem Sandelholzöl und den grünen Aromen von Melissenkraut erfüllt den Raum mit der Energie der verwendeten Pflanzen. 

Beltaine-Kraeuter in Wachs Vorbereitungen

Es gibt nur eine geringe Stückzahl, da wir die Natur mit Respekt behandeln und daher nur eine vertretbare Menge an Pflanzen pflücken. Die Blüten und Blätter stammen aus unserem Hexengarten, aus den umliegenden Wiesen und aus dem nahen Wald.

Momentan ist erstmal nur die Beltaine-Kerze „Liebesglück“ bestellbar

Beltaine VollmondKerze
Vollmond-Kerze „Beltaine-Liebesglück“

Da wir das mit der Blütenenergie angereicherte Raps-Wachs noch mit ätherischen Ölen ergänzt haben, müssen die Kerzen nach der Herstellung erneut eine Zeit ruhen, bevor wir sie verschicken können. Frisch gegossene Kerzen etwa 10 Tage Ruhe benötigen, damit die pflanzlichen Wachse und Öle sich vor der Verwendung gut verbinden und vollständig durchhärten.

Die Kerzen sind ab dem 2. Mai bestellbar (weil wir dann wissen wie viele es geworden sind) und werden ab dem 12. Mai verschickt.

35,00  Grundpreis: 15,91  / 100 g inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

Lieferzeit: Lagerware: Lieferzeit: 3-5 Werktage. (Die Frist beginnt am ersten Werktag nach Ihrer Erteilung des Zahlungsauftrags an Paypal oder Ihr überweisendes Kreditinstitut.)

Später bestellbare Produkte

Weitere Artikel stellen wir dann ab dem 26. Mai her, mit Kräuter die zum Mai-Vollmond gesammelt und in der Mai-Sonne getrocknet wurden. Diese können erst ab dem 28. Mai bestellt werden, weil wir dann erst wissen, wie viel duftendes Material von Kräutern und Blüten es geworden ist. Sie werden daher erst ab dem 7. Juni verschickt.

Mojo „Beltaine“

Beltaine-Mojos werden traditionell mit Kräutern und Blüten gefüllt, die während der Mai-Feierlichkeiten gesammelt wurden.

In den darauf folgenden Tagen trocknet man die Blüten und Kräuter in der Sonne, bevor sie in die Beutelchen gegeben werden. Diese werden dann mit Kupferdraht-Spiralen verschlossen. Kupfer ist der Leidenschaft, der Fruchtbarkeit und ebenfalls Venus zugeordnet und die Spirale gilt als Symbol des Lebens. Die drei mit Kupferdraht an dem Beltaine-Mojo angebrachten Edelsteine geben dem Zauber zusätzliche Kraft: Ein Achat für den männlichen Part, ein Rosenquarz für den weiblichen Part und ein Kristall für das gewünschte Kind.

Beltaine-Mojos verbirgt man unter dem eigenen Bett, um die Fruchtbarkeit und Empfängnis zu unterstützen. Sollte man diese Ziele eher woanders verfolgen, so sollte das Beltaine-Mojo natürlich dort verborgen werden. Nachdem das Wunschkind empfangen wurde, gibt man die Kräuter aus dem Mojo in die Natur zurück, darf aber die Steine als Glücksbringer für die Schwangerschaft behalten.

Beltaine Fruchtbarkeits-Mojo

Dieser Artikel wird ab dem 27. Mai hergestellt (Kräuter werden zum Vollmond gesammelt und getrocknet) und kann daher erst ab dem 7. Juni verschickt werden.

Magisches Pulver „Beltaine Luck“

Beltaine Luck wird verstreut oder verbrannt, um Liebe und Leidenschaft anzuziehen. Es begünstigt das Entstehen neuer Partnerschaften ebenso, wie es Beziehungen segnet und stärkt.

Dieses spezielle Pulver bieten wir nur kurze Zeit im Jahr an, denn die Herstellung kann nur in der Nacht des Mai-Vollmondes (26. Mai) begonnen werden.

Dieser Artikel wird ab dem 26. Mai hergestellt (Kräuter werden zum Vollmond gesammelt und getrocknet) und kann daher erst ab dem 7. Juni verschickt werden.

Jede Packung enthält Pulver für mehrere Anwendungen, ein Ritualpapier, eine passende Kerze für ein Laderitual sowie eine ausführliche Anleitung.

Hintergrundwissen im Practical Magic Magazin:
Nacht auf den 1. Mai – Beltain, Beltaine, Beltane

Aktuelle Blog-Beiträge:

  • Ein Kraftstein-Set, um dem Herbst-Blues die Stirn zu bieten! Bestehend aus Karneol (für mehr Motivation und Lebensfreude), Rauchquarz (mindert Ängste und Bedenken), Schneeflockenobsidian (um das Licht im Dunklen zu finden) und rotem Aventurin (stärkt Zuversicht und Urvertrauen). Ein fröhlich-orangefarbenes Baumwollsäckchen für unterwegs liegt dem Set bei! Sie erhalten ein Set aus vier...
  • Neu im Regal: Stern-Steine Von der Natur vor vielen Millionen Jahren erschaffen, haben diese zauberhaften Glücksbringer seit ihrer Entdeckung einen besonderen Platz in der Magie. Da unsere Vorfahren es sich nicht anders erklären konnten, als dass Sterne vom Himmel gefallen sein müssen, gelten die kleinen Stern-Steine – so wie Sternschnuppen...

„Warum ist das limitierte Produkt schon ausverkauft?“

Gratis hier online lesen:
Das Practical Magic Magazin
Gratis online lesen: Das Practical Magic Magazin
Practical Magic Magazin Button Sidebar
Aktuelle Ausgabe: Oktober
Die letzten 3 Ausgaben:
September, August, Juli

Warenkorb & Kundenkonto

Folgen Sie uns auf Instagram & Facebook!

Practical Magic Magazin August Ausgabe

Practical Magic Magazin – Ausgabe Oktober 2021

Die Oktober-Ausgabe des Practical Magic Magazins hält eine bunte Mischung von Beiträgen zu verschiedenen Themen der Magie für Sie bereit. 

Freuen Sie sich auf Informationen zum Oktober in der Magie und natürlich auch zu dem Jahreskreis-Fest, welches zum Ende des Monats hin überall zu bunten oder gar gruseligen Kürbis-Dekorationen führen wird: Samhain.

Passend dazu gibt es ein Oktobersuppen-Rezept, viele zauberhafte Ritualvorschläge und interessante Wissenstexte sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen. Hilfreiche Informationen, unser praktischer Mondkalender und inspirierende Worte und Bilder vervollständigen den bunten Herbst-Strauß.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leer!Zurück zum Shop
      Calculate Shipping