Das Eichenbad

Das Eichenbad

Der Herbst setzt ein – auch wenn wir das noch gar nicht wahr haben wollen. Das Gute an dieser Jahreszeit: Die Eicheln sind reif und fallen uns buchstäblich vor die Füße! Nutzen Sie dieses Geschenk der Natur für ein Bade-Ritual.

Es ist ein Zauber, um Geist und Körper von allem Unheil zu reinigen.

Gehen Sie in den Wald und suchen Sie sich etwa eine Hand voll schöner Eichenblätter sowie eine große Eichel mit Hütchen.

Reinigen Sie die Blätter, indem Sie sie leicht in Salzwasser ausspülen.

Kurz vor Neumond füllen Sie eine Wanne ein paar Zentimeter hoch mit sehr heißem Wasser und geben dann die Eichenblätter sowie etwa eine Hand voll Meersalz dazu. Füllen Sie die Wanne dann mit kühlerem Wasser, bis Sie eine angenehme Badetemperatur erreicht haben. Zünden Sie eine weiße oder grüne Kerze auf dem Wannenrand an.

Bevor Sie in das Bad steigen, nehmen Sie die Eichel fest in Ihre Krafthand (die Hand mit der Sie auch schreiben) und sagen Sie ein paar passende Worte. Etwa: „Reinige meinen Geist und meinen Körper von allem Unheil.“ Wenn Sie oft von Traurigkeit oder Unsicherheit befallen werden, so nennen Sie diese abzuwendenden Dinge ganz genau! Legen Sie die Eichel zu der Kerze auf die Kante der Wanne, steigen Sie ins Wasser und entspannen Sie sich. Atmen Sie den Geruch und den Geist der uralten Eichenbäume ein. Eichen sind stark, sicher und schön, nichts kann eine Eiche aus der Ruhe bringen. So wollen Sie sich auch fühlen!

Eichen Bade-Ritual

Wenn Sie entspannt sind, dann fischen Sie die Eichenblätter aus dem Wasser, legen Sie auf einen Stapel und lassen Sie dann das Wasser ablaufen. Dabei stellen Sie sich vor, wie alle schlechten Energien den Abfluss runtergezogen werden. Löschen Sie dann die Kerze mit nassen Fingern.

Danach legen Sie sich mit der Eichel unter Ihrem Kopfkissen schlafen. Stecken Sie die Eichel am nächsten Tag in die Tasche und tragen Sie sie bei sich. Lächeln Sie, wann immer Sie an sie denken oder sie Ihnen in die Hände fällt, denn sie ist das Symbol von neuer Zuversicht, Glück und Freude in Ihrem Leben.

Bringen Sie die Blätter zurück in die Natur.

Die Eichel ist jetzt Ihr schützender Talisman und bei jedem Neumond nehmen Sie sie in die Hand, wünschen sich ein positives, glückliches Leben und entzünden die Kerze für einige Minuten, um die Eichel in ihrem Licht zu reinigen.

Dieser Beitrag ist Teil der September-Ausgabe unseres
monatlich erscheinenden Online-Magazins.

Nutzen Sie die Beitrags-Navigation, um durch alle Artikel dieser Ausgabe zu blättern

Seite 6 von 28

Kategorie:
Magische Rituale

Hinweis!

Bitte beachten Sie: Aufgrund unseres Umzuges ruht der Versand bis einschließlich 6.10. und einige Produkte sind erst ab Ende Oktober wieder verfügbar. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!

<- Navigation
Jetzt bestellbar: Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche – Jahreskreis-Zauber-Set (limitiert) Lesen Sie hier mehr.
Auswahl
0
Ihr Warenkorb