Monat der Weide – 15. April bis 12. Mai
Keltischer Baumkalender - Monat der Weide

Der "Keltische Baumkalender" 

Heilige Bäume sind bei allen Keltenstämmen zu finden, ein historischer Baumkalender lässt sich jedoch weder durch antike noch durch mittelalterliche Quellen

über keltische Religion und Bräuche belegen.

Der häufig zitierte „Keltische (Baum-)Kalender“
ist eine Erfindung des Neuheidentums, welches ursprüngliche keltische Pflanzen-Mythen
bestimmten Zeiträumen im Jahr zuordnet.


 Da diese Zuordnung meist im Einklang mit Abläufen

in der Natur steht, ist dies letztendlich nur eine romantischere Unterteilung des magischen Jahres

und nicht weniger kraftvoll, nur weil sie noch

keine Jahrtausende alt ist.

Monatsname:  Saille – Willow Moon

Die Weide wächst am besten wenn es viel regnet. Und in Nordeuropa ist Regen zu dieser Zeit, im fünften Monat des keltischen Jahres, auch Saille genannt, nie knapp.

Dieser Baum wird mit Wachstum und Heilung assoziiert, aber auch als Schutzbaum verehrt. Er wird in der Nähe des Hauses gepflanzt, um alles Unglück fern zu halten. Besonders das Unglück in Form von Naturkatastrophen, wie Stürme und Fluten.

Im März, wenn die Weide blüht, sind Sträuße aus Weidenholz mit den so genannten „Weidenkätzchen“ sehr beliebt. Die zu flaumigen Kätzchen versammelten Blüten sind bei manchen Weidenarten besonders auffällig und erscheinen schon vor den Blättern. 

Weidenkätzchen für einen solchen Schutz-Strauch bitte nur aus dem Gartenbau oder dem Blumenladen holen, in der Natur stehen sie unter Naturschutz!

In dieser frühen Jahreszeit ist der Nektar der Weidenblüten eine wichtige - oftmals sogar die einzige - Nahrungsquelle für die Bienen nach dem Winter und für ihre Existenz geradezu unentbehrlich

Wenn dieser Strauch nicht mehr dekorativ aussieht, so sucht man zwei gleichmäßig dicke und besonders grade Äste heraus und legt diese an einen warmen Ort zum Trocknen.

Dann kann man ein Weidenholz-Schutzamulett für das eigenen Heim daraus herstellen. Eine gute Alternative, wenn man keine Weide pflanzen kann.

Dieser Beitrag ist Teil der Mai-Ausgabe unseres
monatlich erscheinenden Online-Magazins.

Nutzen Sie die Beitrags-Navigation, um durch alle Artikel dieser Ausgabe zu blättern

Seite 24 von 27

<- Navigation
Nun sind sie alle da: unsere Beltaine-Produkte! Lesen Sie hier mehr.
Auswahl
0
Ihr Warenkorb